Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 891.

  • Jedes Jahr wieder

    AstroRudi - - Natur und Fotografie

    Beitrag

    Hallo Hans-Ulrich, ich fahr mal ein bißchen ein Kontrastprogramm: Essen tu ich die auf gar keinen Fall, der ist aber trotzdem schön . astro-foren.de/index.php?attac…1efd3c02f3cbd4d6052017d33

  • Was, justieren kann man das Ding auch noch ? ... Donnerwetter !

  • Hallo Mark, Zitat: "Und, wenn ich ehrlich sein soll, ich will auch einfach wissen woran es gelegen hat". ... ja, die "causa" ! Die tiefste Ursache von allem. ... Bei den Juristen ein ganz entscheidendes Kriterium: - im Strafrecht, die "conditio sine qua non" = "die Bedingung, welche nicht hinweggedacht werden kann, ohne daß der konkrete Taterfolg entfiele" (das muß man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen), - im Zivilrecht (auch im internationalen Recht) der tiefe Grund eines Vertrages: we…

  • Hallo Mark und Detlev, ja Schiebe-Fokussierer finde ich auch ganz toll: ultraflach und sehr feinfühlig verstellbar ! Hier mal 2 Nahaufnahmen vom Mechanismus an meinem 76/300er Sucher, dem hier: astro-foren.de/index.php?attac…1efd3c02f3cbd4d6052017d33 von vorne: astro-foren.de/index.php?attac…1efd3c02f3cbd4d6052017d33 und von der Seite: astro-foren.de/index.php?attac…1efd3c02f3cbd4d6052017d33 Eigentlich brauche ich die "Lampenfassung" zur Feineinstellung des Okulars gar nicht. Trotzdem, ein besse…

  • Hallo nochmal, Fangspiegel kann man anscheinend auch relativ einfach selber testen, durch "in Wasser einlegen". Du brauchst nur eine Linse von mindestens der Größe des Fangspiegels, eine Wasserwaage und / oder Höhenverstellknöpfe für die Unterlage des Wassertopfes. Den Wasserfilm über dem Spiegel sollte sehr dünn sein. astro-foren.de/index.php?attac…1efd3c02f3cbd4d6052017d33 siehe hier: youtube.com/watch?v=TIAqTV2noJk und hier zur Theorie: adsabs.harvard.edu/full/1972JBAA...83...10P Ich hatte no…

  • Hallo Mark, soweit ich das beurteilen kann, werden generell die Antares-Fangspiegel als sehr gut eingeschätzt. Die Firma ist zwar aus Kananda, aber die Spiegel gibt's auch in DE (Intercon, Wolfi, ..., etc.). Schön von Dir zu hören ! Edit: , [kopfkratz:] : forum.astronomie.de/phpapps/ub…squelle_Antares-Fangspieg

  • Hallo Lars, wenn ich mir - als Nicht-Fotograf - erlauben darf (aber das gilt auch für visuell): Mach es so, wie Detlev und Günter in seinem ersten Beitrag hier geschrieben haben. Probier erst mal mit dem, was Du hast, dann kauf Dir ein neues oder zusätzliches Teil und probier wieder, dann kauf Dir wieder ein neues Teil, usw. Es macht erstens mehr Spaß, weil die Freude über eine lange Zeit verteilt ist, und immer wieder kommt, und zweitens passiert dann nicht so was, wie hier: astrotreff.de/topic…

  • Hallo, ich hatte hier mal ein bißchen über Guide 9 berichtet, weil ich das Programm schon 25 Jahre habe. ich habe mich, nach langem Zögern (wegen des scheinbaren Aufwands) entschlossen, den UCAC 4 Stern-Katalog in Guide 9 einzubinden. Und ich muß sagen, es hat sich gelohnt. Der UCAC 4 Katalog enthält 13.5 Millionen Sterne und geht bis 16.5 mag. Er benötigt 8.5 MB Speicherplatz auf dem Rechner. Hier mal ein Screenshot (keine gute Qualiät) von M 13, bei einer Feldgröße von 1/2 Bogenminute: astro-f…

  • Die Sponsoren, darunter Google Chrome, Akamai und Cisco überzeugen mich keinen Millimeter ! de.wikipedia.org/wiki/Akamai Zitat daraus: Akamai koordiniert und optimiert zum Beispiel die Lastverteilung von Web-Inhalten (Content Delivery Network). Dieser Dienst läuft für den Anwender beim Surfen im Internet unsichtbar im Hintergrund. Akamai erhält damit zwingend personenbezogene Daten des Anwenders, mindestens dessen aktuelle IP-Adresse inklusive exaktem Zeitpunkt. QED !

  • Hallo Philipp, hast Du auch das Geschäftsmodell von "Let's encrypt" analysiert ? Wir leben in einer interessengelenkten Gesellschaft. Eine Firma, die ihre Dienstleistungen für "lau" anbietet, ist innerhalb kürzester Zeit pleite, weil sie viel Arbeit hat / haben wird, ... aber keinerlei Einnahmen hat / haben wird. Also was ist das Interesse von "Let's encrypt" so ein - von Anfang an zum Scheitern verurteiltes - "business model" durchzuziehen ! [Ich denke mal, es geht um Daten (-klau) !] Liebe Grü…

  • Noch zwei Links (für Leute, die kein Google / Microsoft / Firefox oder Facebook Konto haben): google.com/history/optout?nzb=1 "Signed out search history" muß auf "off" stehen (Für die "Cookies" gibt es folgenden Firefox "add-on", der es erlaubt nur Cookies von "genehmen" Seiten zu akzeptieren: addons.mozilla.org/en-US/firef…-with-buttons/?src=search) youtube.com/feed/history (Youtube und Google tauschen Informationen über den Nutzer aus; siehe Hinweise zum Datenschutz bei Google) auf "Watch hist…

  • Let's Encrypt SSL Verschlüsselung

    AstroRudi - - Board-Vorschläge

    Beitrag

    Hallo nochmal lieber Unbekannter, also für mich - ich bin (oder war bis vor kurzem) Jurist und interessiere mich seit Jahrzehnten sozusagen hobbymäßig für Datenschutz - ist es für die Privatspähre / datenschutzmäßig viel gefährlicher, ein Konto bei - Google, - Microsoft - Facebook oder sonst noch wo bei einem der großen sozialen Foren zu haben, und sich jedesmal dort anzumelden, wenn man in's Net geht, was aber Abermillionen von irregeführten Menschen machen, als das hier. Siehe z.B. hier: What-…

  • Let's Encrypt SSL Verschlüsselung

    AstroRudi - - Board-Vorschläge

    Beitrag

    Also ich bin absolut kein Experte ! Aber ich habe es gerade noch mal probiert. Wenn ich (mit dem Add-on) alle eingehenden unverschlüsselten Anfragen blockiere, komme ich in keines der deutschen Astronomie-Foren und nur bei ganz wenigen Händlern durch ! So what ? Es gibt immer neue Entwicklungen, darunter solche zu - möglicherweise - mehr Sicherheit im Internet. Im konkreten Fall wäre aber die - in diesem Fall bestehende - konkrete Sicherheislücke (im Verhältnis zu anderen Foren) noch zu beweisen…

  • Let's Encrypt SSL Verschlüsselung

    AstroRudi - - Board-Vorschläge

    Beitrag

    Hallo, also ich weiß nicht viel über die technischen Zusammenhänge, aber ich habe in meinem Firefox Browser das Add-on "https everywhere" installiert. Das sagt mir, daß das Zertifikat "selbst-signiert" ist, also keiner von den sogenannten "trusted institutions" das Zertifikat geprüft hat. Ist das schlimm ? ... Keine Ahnung, aber ich bekomme dieselbe Meldung oft auch bei einem großen (dem größten ?) deutschen Astro-Händler. ... ... ? Gruß

  • Hallo aus dem Münsterland

    AstroRudi - - User-Vorstellungen

    Beitrag

    Hallo Ihr zwei, also ich kann da absolut nichts Gescheites beitragen, ... hatte aber eine Gedankenassoziation zu Jocelyn Bell, die die Pulsare entdeckte : scienceblogs.de/astrodicticum-…-fast-ebenso-cooles-fand/ Wenn ich mir das Bild von ihrem "Teleskop" so anschaue, lieber h3rb3rn, dann könnte das schon was werden ! Also "Good luck"

  • Ein Bot ? Wenn, dann muß er aber noch viel lernen, bevor man ihn mit einer echten Person verwechseln kann (was ja das Ziel eines Bots ist) !

  • Links zu wikipedia

    AstroRudi - - Fehler im Forum

    Beitrag

    Ja ok, vielen Dank: mit den Kettengliedern geht es, ... aber bei anderen Links geht es auch ohne die Kettenglieder. Ich mache normalerweise einfach copy / paste des Links. Komisch !

  • Links zu wikipedia

    AstroRudi - - Fehler im Forum

    Beitrag

    Ok, merci beaucoup ! Kannst Du mir noch einen Schritt weiterhelfen, Detlev. Das Kästchen mit dem Pfeil nach rechts oben entsteht, wenn man "Enter" drückt, irgendwie ist das in die Klammer geraten. ... Aber wie macht man das denn sonst (außer "Enter" drücken), wenn man nach dem Link normal weiterschreiben will (ohne daß der Link verlängert wird und man blau weiterschreibt ? Danke im Voraus Edit: Nee bei mir funzt das immer noch nicht (hab den Link extra noch mal von wiki kopiert), bin wohl zu blö…

  • Links zu wikipedia

    AstroRudi - - Fehler im Forum

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, Danke, bei mir funktionnieren die beiden Links auch. Hast Du den Link oben mit der Exzentrizität auch probiert ? Funzt der bei Dir ? Hier nochmal neu reinkopiert: de.wikipedia.org/wiki/Exzentrizit%C3%A4t_(Mathematik) (Ich dachte schon es läge an meinem französischen Keyboard und habe die komische Buchstabenkomnination im Link durch ein "ä" ersetzt, aber das hilft auch nicht). Merci

  • Links zu wikipedia

    AstroRudi - - Fehler im Forum

    Beitrag

    Hallo Chris, hallo Alle, mir ist schon öfter vorgekommen, daß, wenn ich hier Links zu wikipedia reinkopiere, die dann nicht funktionnieren. Mir ist dabei aufgefallen, daß im Link, der später angezeigt wird, der "https://" - Teil des Links fehlt, obwohl dieser Teil in dem Frame, in dem ich die Antwort erstelle (also VOR Absenden der Antwort) vorhanden ist. Siehe z.B. diesen Link: de.wikipedia.org/wiki/Exzentrizit%C3%A4t_(Mathematik) Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte ?