Mein astronomisch! - Blog...

  • Ich möchte hier gern die Gelegenheit nutzen meinen Astronomisch-Blog vorzustellen:
    https://astronomisch.wordpress.com/


    Sterne, Weltraum, Raketen, astronomische Größen – all das interessiert mich schon jahrelang. Und dieses Wissen, aber auch meine Faszination möchte ich teilen. Dem Einsteiger will ich interessantes Wissen vermitteln. Dem Hobbyastronom werde ich wenig Wissen, aber ggf. doch gelegentlich etwas wissenswertes bieten können.


    Die Kategorieen:
    Astronomisches:
    Fakten, Fakten, Fakten! Faszinierende Daten, Hinweise auf interessante Webseiten,
    Meine Einsteiger Teleskoperfahrungen und mehr.

    Ereignisse:
    Eine Raumsonde landet auf einem Kometen?
    Ein neuer Raketentyp startet einen Testflug?
    Hier findet Ihr Termine zu astronomischen Ereignissen.


    Am Nachthimmel:
    Hier berichte ich über Dinge, die am Abend- / Nachthimmel zu sehen sind.
    Das Augenmerk liegt hierbei auf diejenigen Objekten die mit bloßem Auge,
    einem Feldstecher oder einem Einsteigerteleskop zu sehen sind.

    Raumfahrt:
    Die Artikel zu Spaceshuttles, Raketenstarts, Raumsonden etc. sind nun hier zu finden.

    Die Inhalte sind dabei lose gewürfelt. Rein kommt, was mich derzeit interessiert oder was ich mitbekomme und teilen möchte.
    Am meisten freue ich natürlich über Feedback – gern auch positives. Ihr habt Anregungen / (Themen-)Wünsche? – Immer her damit!


    Gruß
    Thomas

  • Hallo Thomas,


    zuerst einmal ein herzliches Willkommen im Forum!


    Als ich vor 3 Jahren mit einem gebrauchten Teleskop anfing den Nachthimmel ernsthaft zu beobachten
    hatte ich tausend Fragen, viele davon wurden mir hier in diesem Forum beantwortet, einiges musste ich selbst durch Erfahrung lernen. Anfangs dachte ich ich wäre ziemlich allein mit meinen Interessen hier in der Gegend (abgesehen vom Verein), aber im Gespräch mit anderen erfahre ich immer wieder daß viele die Neugier nach dem was da zu sehen ist mit mir teilen.
    Manchmal stelle ich mich zur (Sonnen-)Beobachtung mit Teleskop vor das Haus. Kaum ein Passant geht einfach so vorbei. Viele wollen mal durch das Teleskop sehen und es entstehen schnell interessante Gespräche. So manchem konnte ich das nächste Treffen unseres Astronomievereins empfehlen.


    Wenn man jetzt annimmt daß die Leute auf der Straße ähnlich ticken wie viele Internetnutzer dann ist
    ein astronomischer Blog gar nicht "für die Katz'", nein ganz im Gegenteil eine gute Idee, vor allem wenn es um Themen geht die auch Einsteiger nachvollziehen können. Die Profis wissen wo sie Profi-Wissen finden, die kommen schon zurecht.


    Ich wurde auch schon gefragt ob ich eine Homepage oder so habe. Hab ich nicht, aber über so einen Blog denke ich schon seit einiger Zeit nach. Da könnte man auch mal "halbgare" Dinge dokumentieren. Mal sehen... Für's erste kann ich ihnen ja auf deinen Blog verweisen!


    Klare Nächte
    Detlev

    "Wir sind aus Sternenstaub gemacht." - Carl Sagan


    Bresser 10x50
    150/750 Dobson
    70/700 Skylux Refraktor
    Frisch reingekommen: Meade ETX-70
    Im Bastelkeller: 8"f/6 Spiegel, Zollstöcke, Brettchen und wenig Zeit...