REXUS: Weltraummüll und drehende Raketen