Astro-Shop

kann mir jemand sagen was das ist? grüner streifen am Himmel

  • Hallo,
    habe gestern einen Streifen am Himmel gesehen.
    Ich dachte erst es wäre ein Laser, aber müsste der nicht Wolken eher bescheinen als den Nachthimmel?
    Und kurz vorm verschwinden die Helligkeitsunterschiede kann ich mir auch nicht erklären.
    Die Belichtungszeit beträgt 6 sekunden. Mit bloßem Auge sah es aus wie ein Kondensstreifen vom Flugzeug.
    Weiß jemand was das ist?

  • Hallo hoscho,
    willkommen im Forum!
    wenn du mit einem richtigen Vornamen angesprochen werden möchtest müsstest du ihn uns verraten.


    ich würde auch auf einen Laser tippen. Bei 6 Sekunden Belichtung würde etwas das sich mit dem Himmel bewegt schon verwischt erscheinen. Es bleibt aber klar begrenzt.
    Also bewegt es sich im Bezug auf deine Kamera nicht, oder zumindest nur sehr langsam.
    Daß das "Ding" nachts gut zu sehen ist liegt wohl eher am höheren Kontrast: heller Strahl gegen dunklen Hintergrund.


    Wenn es keine "Peilhilfe" für ein Teleskop ist, es gibt noch mehr Bedarf für so etwas:
    Einige Amateurfunker benutzen den Mond als Reflektor (Erde-Mond-Erde, EME), da muß man schon halbwegs genau peilen. Aus Kostengründen wird nicht permanent nachgeführt.
    Meteore als Funkreflektor zu nutzen ist eine weitere Spielart des Amatuerfunks (Meteorscatter). Da muß die Richtung aber nur grob stimmen, man weiß ja eh nie so genau wo der nächste erscheint.
    Es gibt Amateurfunksatelliten, die wie die ISS kommen und gehen, damit jeder mal was davon hat. Auch hier ist peilen angesagt.
    Richtfunkstrecken werden auch per Laser ausgerichtet bevor sie in Betrieb gehen.
    Es gibt Gerätschaften die messen wie klar der Himmel ist. Na klar, mit Laser.
    War es vielleicht eine Discobeleuchtung?


    Hat jemand weitere Ideen?


    klare Sicht
    Detlev

    "Wir sind aus Sternenstaub gemacht." - Carl Sagan


    Bresser 10x50
    150/750 Dobson
    70/700 Skylux Refraktor
    Frisch reingekommen: Meade ETX-70
    Im Bastelkeller: 8"f/6 Spiegel, Zollstöcke, Brettchen und wenig Zeit...

  • Hallo hoscho,


    eine Idee hätte ich noch...


    "And that's how it was for the next ten nights. A flare, spurting out from Mars. Bright green, drawing a green mist behind it; a beautiful, but somehow disturbing sight."
    Jeff Wayne, The War of the Worlds


    ;-)


    Gruß
    Detlev

    "Wir sind aus Sternenstaub gemacht." - Carl Sagan


    Bresser 10x50
    150/750 Dobson
    70/700 Skylux Refraktor
    Frisch reingekommen: Meade ETX-70
    Im Bastelkeller: 8"f/6 Spiegel, Zollstöcke, Brettchen und wenig Zeit...

  • Das ist gut Detlev ;) 
    Grüße in die Runde,
    Sven

    12,5" / f5 Martini Truss awaiting.... | Losmandy G11 | Gemini 2 | Berlebach Planet | MGEN | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D BCF MOD | ZWO ASI 120MC
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Hallo Sven,
    das ist die Musik die mir seit fast 35 Jahren im Kopf umher spukt wenn ich Mars sehe. Seit ich ein Teleskop habe ganz besonders.


    Für das beobachtete Phänomen tippe ich aber eher auf eine Disco. Die Betreiber glauben manchmal der Himmel sei nur für ihre "Ideen" da. Aber wer weiß ;-)


    "I'm not trying to tell you what to be,
    Oh no, oh no, not me..."


    Detlev

    "Wir sind aus Sternenstaub gemacht." - Carl Sagan


    Bresser 10x50
    150/750 Dobson
    70/700 Skylux Refraktor
    Frisch reingekommen: Meade ETX-70
    Im Bastelkeller: 8"f/6 Spiegel, Zollstöcke, Brettchen und wenig Zeit...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaffee () aus folgendem Grund: "habe" ergänzt damit der Satz Sinn macht

  • Wir nannten das früher nicht ohne Grund "Asifänger"....
    Da wird ohne mit den Wimpern zu zucken, ordentlich viel Mist betrieben.


    In diesem Sinne, lasst uns aufräumen und aufklären.


    Beste Grüße,
    Sven

    12,5" / f5 Martini Truss awaiting.... | Losmandy G11 | Gemini 2 | Berlebach Planet | MGEN | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D BCF MOD | ZWO ASI 120MC
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------