Boardregel

  • In diesem Board gibt es nur 1 Gesetz: Meins. :rolleyes:


    Regel Nr: 1


    Verstöße gegen gute Sitten sowie Nichtbeachtung der Netiquette werden entsprechend geahndet und ggfls. editiert.


    Astro-foren.de übernimmt keinerlei Haftung für die von Nutzern des Forums vorgenommenen Eintragungen sowie für die Inhalte der verlinkten Seiten außerhalb der Astro-foren.de Gemeinschaft. Jeder Nutzer ist für die von ihm vorgenommenen Einträge selber in vollem Umfang verantwortlich. Das Forum versteht sich in diesem Zusammenhang als ein "Forum des Gedankenaustausches" seiner Nutzer. Gemäß § 5 Abs. 3 des Teledienst-Gesetzes stellen wir lediglich eine Plattform für dieses "Astronomieforum" zur Verfügung.


    Die von den Nutzern des Forums hier eingestellten Inhalte, Beiträge und Meinungsäußerungen stellen deshalb in keinem Fall die Meinungen oder Ansichten der Betreiber dar.

    Regel Nr. 2


    User werden in diesem Forum so angesprochen, wie es der jeweilige Nick vorgibt, oder sie selbst genannt werden möchten.


    Regel Nr. 3


    Störaktionen gegen das Forum in Form von Rufmordkampagnen, Sockenpuppen oder Doppelaccounts und ähnliches sind hier unerwünscht und werden von der Forenleitung entsprechend bearbeitet.
    Dies schließt eine sofortige Löschung des erkannten Störaccounts ein.


    Regel Nr. 4


    Neuanmeldungen, die 4 Wochen nach Anmeldung noch keine Beiträge geschrieben haben, werden gelöscht. Dies geschieht um Karteileichen zu vermeiden.


    Regel Nr: 5


    Löschwünsche von Profilen werden nur stattgegeben, sofern keine Beiträge vorliegen. Anderenfalls wird der Account nur gesperrt um die Beitragsintegrität des Forums zu gewährleisten.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Jedwede Unklarheit, Streitigkeiten, o.ä. über den Inhalt der von Teilnehmern dieses Forum geposteten Eintragungen sind von betroffenen Dritten zunächst unmittelbar mit dem Autor des betreffendes Textes und dem zuständigen Brettverwalter zu klären. Erst wenn dies nicht nachweislich zu einem für beide Parteien einvernehmlichen Ergebnis führt, wird die Forenleitung hinsichtlich der weiter durchzuführenden Aktionen tätig werden.


    Wer hierzu Fragen hat, möge sich bitte direkt an mich wenden.

    Die Realität ist nur ein Spiegelbild unendlicher Möglichkeiten

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Saghon ()