Pluto animiert

Hallo im Forum,


hier eine Animation vom 13 & 14.07.2018

APM 107/700

Fornax 51

EOS 400 AD

PHD 2

je 1 Einzelbild

180 sec

ISO 1600

Fitswork

Teilen

Kommentare 6

  • Hallo Jörg, auch von mir ein Petri zum Fang 😊 Schöne Pluto Animation. Beste Grüße, Sven
  • Hallo Jörg!
    Danke und Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Animation. Für Freunde der Planetenbeobachtung eine Hilfe, für Astronomie-Einsteiger eher eine kalte Dusche...;-)
    Klare Sicht
    Detlev
  • Hallo Jörg,

    Danke für die Aufsuch-Hilfe, ... sehr schön. Hab mir Pluto auch vorgenommen, weil die Planeten im Moment alle so schön aufgereiht sind. Beginnend mit Venus nach Sonnenuntergang über Jupiter, Saturn, Mars, Pluto, Neptun und Uranus später in der Nacht (sorry falls die Reihenfolge nicht ganz richtig ist, hatte keine Lust mein Gedächtnis zu überprüfen).
    Aber hier im Schwarzwald ist es gerade gewitterig. Soll Dienstag wieder besser werden. ... Aber die 14.4 mag (aus dem Gedächtnis !)von Pluto sind nicht ohne.
    Gruß
    Rudi
    • Vielen Dank für Euer Feedback,
      @ Rudi
      Es würde mich mal interessieren ab welchem Objektivdurchmesser Pluto fotografisch möglich ist ?
    • Hallo Jörg,
      Astrofotografie ist nicht wirklich mein Interesse (ehrlich gesagt: interessiert mich gar nicht) und ich fürchte, daß ich da falsch antworten würde. (Die Auflösung allein macht es da wohl nicht, weil man ja sehr lange belichten kann). ... Und beim googeln bist Du sicher schneller als ich "Alter" ;-).
      Gruß
      Rudi
    • Hallo Rudi,
      mein MHD läuft auch bald ab, Baujahr 1957 !!