NGC 1432

2015-OCT-12 00h52 UTC


MEADE LX200 ACF 14" mit Moravian G4 16000 und 2x2 Binning mit 3x120s

Comments 2

  • Hallo Christian, die runden Strukturen müssen instrumentenintern erklärbar sein. Ich hatte keinen Reducer/Flattener verwendet. Eine 42er Flatfieldfolie war bestellt, kam leider erst drei Tage später an. Inzwischen habe ich die zu helle Folie im Griff und bin sehr zufrieden. Demnächst also hoffentlich nur noch Bilder mit Flatkorrektur. Die Nacht galt übrigens hauptsächlich "67P Chury" .
    LG Jens
  • Servus Jens, die Nebelstrukturen sind sehr schön erkennbar. -was mir sehr gut gefällt-. Die Kreisrunden Reflexe find ich aber schon sehr merkwürdig. Hast nen Flattener/ Reducer verwendet? Wenn ich die dunklen Ecken sehe, würden sich Flats zur Kalibrierung rentieren.