ICam Tracer Nachfolger der Pilips SPC 900NC

  • Servus,


    ich habe in vielen Foren gesucht und kaum etwas zu der Nachfolgerin der SPC 900 gefunden, der Icam Tracer. Der Gedanke 30 fps im RAW Format über USB 2.0 rüber zu schieben war so verlockend, dass ich sie mir mal angelacht habe.


    Problem: Ich habe bisher die SPC mit Giotto für Planeten genommen. Egal was ich einstelle mit der Icam ich kann keine 30 fps bekommen ??? Und RAW direkt einstellen kann ich auch nirgens ???


    Egal was ich mit wieviel PIXEL auch aufnehme, wenn ich mir das Video dann mit REGISTAX anschaue, sehe ich, dass jedes Frame doppelt und dreifach ist, also interpoliert wurde und ich anscheinend immer mit 10 fps +- 5 fps aufnehme ???


    Nehmt ihr ein anderes Programm zum aufnehmen ?
    Hat jemand ähnliche oder andere Erfahrungen mit der ICam ???


    Komme leider nicht weiter


    viele Grüße Bernhard

  • Hi,


    ich habe die iCam auch. Das Problem, dass ich von Giotto aus nicht die Framerate einstellen kann kenne ich. Es funktioniert bei mir, wenn ich die Einstellung in der mitgelieferten Aufnahmesoftware ändere (unter Windows Vista).


    RAW-Datenabzug habe ich noch nicht ausprobiert, kann mich allerdings auch an keine "Stellschraube" erinnern, mit der man die Kamera dazu übereden kann.


    Grüße
    Maik

  • Hallo Maik,
    danke dir für deine Antwort.
    Ja ich habe auch Vista, und mit dem Programm meinst du bestimmt "V-Gear LiveShow" oder ? ich komme aber noch nicht so zurecht, wie ich es von #Giotto und der SPC 900 gewohnt bin.
    Würde zu gerne wissen, wie das mit den RAW geht, da ja hiermit ganz groß geworben wird.
    Schon traurig, das es hier keine Beschreibung oder so gibt.


    vg bernhard

  • Danke dir Maik,
    habe jetzt auch mal mit dem PCCAM getestet und überall 30fps eingestellt, links unten im aufnahmefeld, steht dann nur zB 644 frames in 50 sek. => 12,9 fps. dann dachte ich weil ich die zeit ja auf 50 sek angegeben hatte, was ist denn nu los. als ich das video aber in registax einspielte, waren es für diese 50 sek, 1498 frames was ja gut 30 fps sind. kannst du mir das erkläre ?
    Frage, bei PCCAM links oben unter "File" gibt es die drei untermenüs, die ich allesamt nicht richtig verstehe. "Save Captured Video as..." würde ich noch verstehen als Speichere Video als ... hier ab. Aber "Set Capture file..." was soll das ? hier muss ich anscheinend schon auswählen wo ich speichern will um im Anschluss einzustellen wieviel Mb ich wofür brauche oder haben darf ?????
    Hast du da schon Erfahrungen mit ?
    vg Bernhard

  • Hallo Bernhard,


    nein, ich habe da leider sonst weiter keine Erfahrung mit. Ich stelle mit dem PCCam nur die Framerate ein die ich haben möchte und wechsele dann zu Giotto um damit aufzunehmen.


    Um die weiteren Menüpunkte habe ich mich daher noch nicht gekümmert.


    Grüße,
    Maik

  • Hmm... wie geht das denn ?


    Der PCCAM ist geöffnet, dann stellt man 30fps ein, und jetzt ..?
    Wenn ich jetzt Giotto öffne, überträgt er doch das Bild nicht, und wo stellst du ein, wo du hin speicherst ?
    vg bernhard

  • Hi,


    bei mir klappt das wie folgt:


    PCCam einmal starten. Framerate wählen. PCCam beenden. Der iCam Treiber kennt jetzt die gewählte Framerate. Giotto an und aufnehmen. Die Einstellung der Framerate in Giotto hat meines Erachtens nach keine Auswirkungen auf die iCam.


    Giotto hat dann ein Menü "Avi-Datei" in dem Du den Speicherort einstellst.


    Grüß0e
    Maik

  • hey maik,
    ich habe viel herumgetestet und so ist mein ergebnis.
    Test : 1000 bilder avi eingestellt.
    Spc900 = 33.3 sek. tatsächliche bilder 989,= 412 MB
    iCam Tracer= 37,3 sek. tatsächliche bilder 1099,= 878 MB
    beide interpolieren ca 10 %. , dass heißt jedes 10 bild ist doppelt vorhanden und somit kein echtes. d.h. das die spc auch nur auf ca. 27 fps kommt.
    diese ergebnisse, wurden durch meine jupi und mars aufnahmen bestätigt.
    es sollte wenn man sich anschaut, dass die speichergröße mehr als doppelt so groß ist, also schon qualitative unterschiede zeigen, wie die sich aber darstellen, konnten die test s noch nicht zeigen. dafür brauche ich einen planeten ;-)))
    da aber wieder 40 cm neuschnee erwartet werden, gehe ich nicth davon aus ncoh mal den mars frönen zu können. :-(((
    mal schauen.
    lg