Schwäbische Wiedervereinigung

  • Ehemals Vertrieb durch Kurt Knapp von Kosmos Lehrmittel Stuttgart,
    die Optik von Dieter Lichtenknecker, Weil der Stadt,
    Konstruktion und Bauanleitung von Anton Kutter aus Biberach an der Riß,
    und Mechanik von Manfred Wachter,Stuttgart-Uhlbach.
    Sie bildeten ein Kompetenz-Zentrum beim Fernrohrbau im Schwabenland ab dem Beginn der 60er Jahre.
    Ein Zeitzeuge steht nun in meiner kleinen Werkstatt.



    Die Orion 1 muss ein frühes Exemplar sein, dabei ist eine Anleitung zur Benutzung des Kosmosfernrohrs E68




    Diese Wiedervereinigung fand heute mittag statt.



    Das Selbstbaufernrohr Kosmos Schiefspiegler K110 ist nun auf einer auf Kosmos Montierung Orion1 montiert.



    Der vorige Nutzer der Montierung ist ein Newton N150, auch Selbstbaufernrohr aus den frühen 60ern,
    der den Platz auf der Orion 1 nun mit dem Schiefspiegler abwechselnd teilt.