Mars und Saturn mit TAL2 und DSI2

  • Hallo Planetenbeobachter,


    endlich war am 4. Mai wieder Beobachtungswetter. Ich habe für diese beiden Planeten meine Image Mate 4x Barlowlinse verwendet. Bei vorhergehenden Aufnahmen stellte ich fest, das die Abbildung nicht merklich größer als bei einer 3fach Barlowlinse ist. Also probierte ich es mit einer Verlängerungshülse zwischen Barlawlinse und Kamera. Ich habe nur eine Hülse mit einer Länge von 74 mm. Ich stelle fest, dass diese Kombination ein Qualitätsgewinn ist. Mein TAL2 habe ich auf einer EQ6, das Teleskop ist also fest aufgestellt. Sonst wäre die Einstellung und Fokusierung sicherlich schwierig.


    Mars war nur noch 7" gross, die nördliche Polkappe ist deutlich zu erkennen.
    Saturn zeigt den Ring mit angedeuteter Casinischer Teilung und den Ringschatten auf dem Planeten. Mit einer 2fach Barlowlinse habe ich 6 Monde erfasst, zu meiner Überraschung auch Enceladus (links dicht am Planeten, ein Gesamtbild mit 6 Monden ist in meiner Homepage)!


    Weitere Bilder und die Daten zu diesem Bildern können meiner Homepage entnommen werden.





    Viele Grüße
    Karl-Heinz