• Hi Peter,


    sehr gut in Szene gesetzt, genau die richtige Menge Himmel drumherum
    um den Cluster wirken zu lassen. Hast dein Setup gut im Griff, Sterne
    rund und exakt fokussiert.


    Gruesse,
    argus

  • Hallo argus ..


    .. nun ja das Setup .. mir scheint, als will es nur daheim funktionieren. Fast immer wenn wir ins Ländliche fahren verweigert es den Dienst. Schade ist halt nur, das ich bei mir nur nach Osten knipsen kann ... Straßenbeleuchtung in West und Süd (ungelogen, 2 Lampen im Abstand von vlt 20 mtr) ... und im Norden steuern die Flugzeuge Leipzig/Halle an .. ab 2200 im 5 Minuten-Takt :ph34r:. Somit bleibt das Himmelsareal stark begrenzt.

  • Hi Peter,


    kein akzeptabler Himmel in Richtung Sueden ist aergerlich. Ok, was
    immer geht sind die offenen Sternhaufen. Sieht man zwar eher
    selten Aufnahmen, die werden aber ziemlich imposant wenn die Sternfarben
    passen und der Hintergrund diese gewisse Transparenz hat.


    Das Setup irgendwo in der Pampa aufbauen ist dermassen zeitraubend
    und fehlertraechtig - gewoehn ich mir auch grad ab.


    Gruesse,
    argus

  • Hallo zusammen!


    Auch ich finde Bilder mit ein bisschen Umgebung drumherum sehr reizvoll. Dieses M3-Bild ist ein gutes Beispiel hierfür. Sehr schön!


    CS


    notoxp

  • Hallo Peter,


    eine sehr schöne Aufnahme, mein Kompliment. KH`s sieht man wirklich recht selten, sind ja auch nicht ganz einfach. Meist entweder zu dünn oder zu stark durchbelichtet. Deine ist genau das, wie eine Aufnahme sein sollte. Hut ab!

    Liebe Grüße
    Winfried


    Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"...