Handy apps

  • Guten Tag,


    nachdem ich nun auch mein handy wieder fit habe (jaja son FW update ist nicht ohne) GPS und WLAN etc alles wieder funzt dachte ich mir; schau doch mal nach entsprechenden apps.


    tja: Fehlanzeige. Oder ich zu dumm zum suchen


    Ideal wäre ja so was wie stellarium für mich aber man kann ja mal schauen was es auf dem markt so gibt.


    Jemand einen Tip?


    Gruß
    Erich


    Ich sollte nattürlich dazuschreiben: Nokia 5800XM sit die Hardware, denn stellarium fürs iphone gibts ja :)

  • StarmapPro
    http://www.star-map.fr/starmap-pro/
    http://itunes.apple.com/de/app/starmap-pro/id309367681?mt=8


    Erspart dir alles andere, m.E.
    Atlanten können zu Hause bleiben, zumindest wenn es um visu. Beobachtung geht.
    Funktionsumfang siehe Text.
    Nicht günstig, aber jeden Cent wert.
    Er recht auf dem iPat.


    und


    http://itunes.apple.com/de/app/moon-atlas/id302171459?mt=8


    Ob es eine Version für dein Handy gibt,......... ?

  • Hallo Erich,



    hast Du schon Bochum vergessen? ich würde NIE wieder Nokia kaufen :-(


    Viele Grüße
    Jo

    Meade 8" ACF
    GSO Newton 150/900
    William Megrez 72 f/6 Doublet APO mit 2" DDG Linear Auszug
    VIXEN VMC 110L
    Skywatcher Refraktor 80/400 FH


    Bino: 2xHR3 2xTSSWM6 2xTSSWM15 2xTSED25 mit Baader Maxbright Bino


    1,25" Okulare: Pentax XW5 XW10 XW20
    2,00" Okulare: Meade QX25mm Baader Hyp31mm Hyp36mm WAE50 Erfle


    Montierung HEQ5 GoTo

  • ja, das läuft auch mit android, das das Problem. Werde wohl um ein neues phone nicht umhinkommen, das ist es mir aber nicht wert.


    Zum Nokiathema: ich wähle meine Produkte grundsätzlich eher nach funktionalen Gesichtspunkten aus, Anfang 2009 war die Wahl bei brauchbaren und vor allem bezahlbaren smartphones eher beschränkt :) Ich glaube auch kaum das der Kauf von apple oder Samsung der Sicherung deutscher Produktionsstandorte dienen dürfte.....dann dürfte ich ja schon seit 1996 kein AEG Gerät (gibts das Werk in Rothenburg eigentlich noch?) mehr kaufen oder japanische Autos sowieso nie, von diversen anderen Produkten ganz abgesehen . Aber dasThema ist wohl eher OT, und gehört weniger in ein Astroforum.

  • Bei meinen Android Smartphone verwende ich u.a. die Apps (alle kostenlos):
    -GoogleSky (Map)
    -Astro Tools (GoSky-Map)
    -PlanetDroid (Auf-/ Untergangszeiten der Planeten)
    - Sonne, Mond, Planeten (alles mögliche was die Planeten betrifft)


    Gruß Kurt

  • Hi Erich


    bei mir kommt folgendes zum Einsatz:
    - Astropanel
    - Google Sky Map
    - Moon Map
    - Mars Map
    - Planet Droid
    - Satellite AR


    CS
    Chris

  • Hallo Erich,

    Quote

    Zum Nokiathema: ich wähle meine Produkte grundsätzlich eher nach funktionalen Gesichtspunkten aus


    Tja, das ist so eine Sache mit der Funktionalität - was nützt dir das beste Betriebsystem wenn keiner dafür Software anbietet?
    Ob Symbian sich noch durchsetzt? Ich hab da so meine Zweifel... Ist aber auch OT.


    Ansonsten wäre dies mein favourit:
    http://www.southernstars.com/index.html


    Gruß
    Elmar

  • Hallo Elmar,


    besten Dank für den Hinweis, dieses Programm kannte ich bisher nicht.
    Mein Englisch ist auch bescheiden ;).
    Erlaube mir den Hinweis, als Ergänzung, da ich dieses das hier vorgestellte auch nicht im vollen Umfang beurteilen kann:


    Man achte auf die wichtigen Funktionen innerhalb eines Planetariumsprogramms oder die eines Kartenprogramms!
    2 in 1 wäre wünschenswert, ob es dieses mittlerweile gibt, enzieht sich meiner Kenntnis.

  • Für Apple User habe ich neulich eine App gesehen "Stars 3D" (oder so ähnlich) die eine ziemlich genaue Bestimmung aller Himmelskörper ermöglicht, samt nützlicher Informationen. Wir haben das dann gleich in einer sternenklaren Nacht auf dem Land ausprobiert. Sehr toll.


    Aber mich würde interessieren ob auch Profis so etwas nutzen? Ich könnte mir schon vorstellen, dass das zu mehr Mobilität und Flexibilität verhilft auch wenn man sich gut auskennt. Oder ist das für Fortgeschrittene eher Kinderkram?