Venustransit 2012 / 06 / 06........

  • Hallo Dominique!


    Ja, ich bereite mich vor! Einen Standort habe ich, demnächst werde ich noch ein paar Probeaufnahmen machen, unklar ist aber noch, wie ich die Wolkenbewegung am effektivsten beeinflussen kann!


    Gruß, Michael.

  • Hallo Dominique,


    auch ich habe mich bereits vorbereitet.
    Es werden das Nikon 2,8/400mm Objektiv an der D3x sowie mein ED-127mm Refraktor mit der Fuji Finepix S3pro zum Einsatz kommen.
    Einmal volle Sonne mit Filterung und einmal ein Aufnahme mit einem imposanten Gebäude im Vordergrund ohne Filter mit dem 400mm Objektiv genau bei Sonnenaufgang.
    2-3 Tage zuvor werde ich den Standpunkt nochmal genauestens testen und Probeaufnahmen machen, sollte das Wetter das zulassen.


    Wenns was wird, seht ihr dann die Bilder.

    Liebe Grüße
    Winfried


    Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"...