Venustransit und Satellit?

  • Liebe Mitbeobachter,
    ich habe eine Frage zum Venustransit:
    Im Programm Stellarium bin ich den Venustransit durchgegangen. Dabei ist mir ein weiterer Transit aufgefallen. Der Satellit Comos 2151 zieht 6.33´13" Uhr ebenfalls vor der Sonne vorbei. Die Sonne steht dann etwa 12° hoch.
    Ob man diesen Transit auch beobachten kann, oder überstrahlt die Sonne diesen winzigen Punkt (der der Satellit ja sein müsste) hoffnungslos?
    (Die Zeiten gelten für Taucha bei Leipzig). Was meint Ihr?


    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!


    P.S.: Wenn ich mir Aufnahmen der ISS vor dem Mond/der Sonne ansehe, dann kann man sie gerade so erkennen, daher vermute ich einmal, dass es schwierig sein könnte, Comos aufzuspüren, aber wenn es ginge, wäre es doch ein schönes Zusatzereignis... Um das einigermaßen verlässlich einzuschätzen fehlt mir aber die Erfahrung.