Ein Teleskopkauf bei www.zudensternen.de

  • Apropos letztes Wort, das hast du dir immer wieder genommen, dann halte dich jetzt auch daran und hör auf mit dem von mir oben Beschriebenen. Bei den Usern hast du dich nicht umsonst dafür entschuldigt.

  • Man man... du bist ja ein Unbelehrbarer. Aber ich habe hier zum Glück etwas gelernt, und zwar, dass es tatsächlich nichts bringt, sich mit Leuten wie dir anzulegen (ich merke es mir für das nächste Mal), denn sie sind nicht im Stande, Gefühle der Menschen wahrzunehmen, geschweige denn diese zu verstehen, sei es ihrer Persönlichkeit twegen, der "Besserwisserei" oder dem Spaß daran, anderen durch geschickt hinterhältig abgehaltene Statements willentlich schaden zu wollen. Des Weiteren bin ich hier auch nicht mehr bereit mit dir zu diskutieren, denn du scheinst dich meiner Meinung nach für etwas Besseres zu halten und zwar ohne jede Einsicht.


    Du dürftest damit wohl nicht einverstanden sein... Hast du bereits deine so vielen "LETZTEN" Posts vergessen?


    ...schon gemerkt, dass du bis jetzt wohl sogut wie an jedem Post von mir etwas auszusetzen hattest, und mich ständig berichtigen, korrigieren usw. musst?


    Dies alles spricht nur für das oben von mir Behauptete. ICH WÜNSCHE MIR WIRKLICH, DEN ALLER-ALLER LETZTEN POST VON DIR ZU ERLEBEN (Was dieses Thema angeht)


    Und hör BITTE auf, mir Gutes zu wünschen, wenn du es nicht tust. Schenk dir selber etwas von deiner Gutmütigkeit.

  • So,


    nun können wir ja endlich wieder zum Thema Teleskopkauf zurückkehren...
    Mein Tip:
    im Mai findet in Gedern das ITV, das internationale Teleskoptreffen, statt. Die beste Gelegenheit, mal die meisten Händler persönlich kennenzulernen und sich abseits davon von den vielen Amateuren (und Profis!) beraten zu lassen. - Unabhängig!
    Eine bessere Gelegenheit, sich über das Angebot zu informieren, gibt es nicht. Dort findest Du vom 70mm Torpedo von Tschibo bis zum 28" Dobson mit f:3,0 alles, was das Herz begehrt (oder der Geldbeutel zuläßt).
    Was Du dazu brauchst? - Kleines Zelt und Schlafsack, alles andere ist vor Ort vorhanden. Duschen 24 Stunden rund um die Uhr (warm) ohne die blöden Münzen, 2 Lokale am Platz und mehrere im Ort und etwa 800 Leute, die Dir ihr Teleskop gerne zeigen, erklären und Dich nachts durchschauen lassen. Mehr geht nicht.
    Wer dort nicht SEIN Teleskop findet, der sollte Briefmarken sammeln...

  • Hallo Winfried,

    danke, dass du deinen Gauben an mich anscheinend nicht verloren hast. Ich werde bei diesem Treffen sehr gerne dabei sein, wenn dies mein Studium zu dem Moment zulässt. Ich habe im Moment vorlesungsfrei und dementsprechend etwas Zeit, mir ein TelesKop auszusuchen. Falls ich im Mai Zeit habe, werde ich dabei sein, aber schon mit einem Dobson.


    Viele Grüße