Bresser Galaxia auf EQ-Sky: Tchiboskop als "Spender" eines Stativs und OAZ.

  • Hallo Freunde der Nacht,


    hier mal eine Erfolgsmedlung aus dem Bastelkeller:

    Ich hatte lange versucht meinen hakeligen OAZ zu reparieren, habe es aber dann aufgegeben und für 10 Euro ein altes 76/700 Newton Typ "Tchiboskop" mit 0,96" Okularen zum Ausschlachten gekauft. Hersteller ist Optus, und das Ding ist massiv Metall, inklusive OAZ. Der OAZ gleitet auf Filzpads wie auf Butter, gar kein Vergleich zu meinem Plastik-OAZ mit den angenagten Zähnen. Der Umbau der Okularklemme auf 1,25" war etwas Aufwand, aber da musste die Plastik-Umkehrlinse meines Teleskops eben ihren Klemmring opfern. Der wurde abgeschnitten, innen etwas angefeilt und mit Sekundenkleber auf den OAZ geklebt, d.h. erst schön ausgerichtet und dann den Spalt dazwischen mit Sekundenkleber vollgesumpft. Hält gut und ist gerade. Das kürzen des OAZ "unten" mit der Eisensäge hat eine Weile gedauert, aber jetzt ragt das Ding nicht mehr so "ins Bild". Noch einen Schnipsel Velour rein, eine Unterlegscheibe unter eine Schraube zum Ausrichten und fertig!


    Bei dem Tchiboskop war auch ein Holzstativ dabei. Dünne Beinchen aus 3 Leisten, die mittlere ausziehbar, das ganze, schwarz angemalt. Da es eine Gabelmontierung trägt mußte es sich nie mit Gegengewichten plagen. Mehr aus Neugier hab ich dieses Stativ unter meine EQ-Sky-Montierung geschraubt (Achtung: braucht längere Schrauben), aber das Experiment hat sich gelohnt. Das Gewackel ist spürbar weniger geworden, ich würde sagen es ist nur noch 1/3 und hört auch schneller wieder auf. So lassen werde ich es aber nicht denn die Beinchen musste ich etwas biegen damit es passt. Aber mit dickeren Leisten aus dem Baumarkt könnte das auch funktionieren, sogar auf Dauer.
    Hmm, ich hab die Teile für die Rockerbox doch schon im Keller liegen...


    Euch allen klare Nächte
    Detlev

    "Das Universum ist nicht dazu verpflichtet für dich irgendeinen Sinn zu ergeben!" (N. D. Tyson)


    Bresser 10x50 | 150/750 Dobson | 70/700 Skylux Refraktor | 200/1200 Dobson
    Im Bastelkeller: 8"f/6 Spiegel | 76/700 "Tchiboskop"-Newton (2x)


    https://astronomiefreunde-kn.de/