Birt und Birt A

  • Hallo Leute,
    ich kann es kaum glauben, gestern bin ich seit Monaten mal wieder zu einer
    Mondbeobachtung gekommen und ein schönes Motiv für eine Zeichnung stand auch parat :)
    Direkt am Morgenterminator erscheint Birt und der kleine Satellitenkrater Birt A
    in der Nähe der Rupe Recta umgeben von einem hellen Lichtsaum, während das Mare Nubium noch
    unbeleuchtet im Schatten liegt.
    Gezeichnet wurde am SC 9,25" bei einer Vergrößerung von etwa 200fach.


    [ATTACH=CONFIG]4906[/ATTACH]

  • Hier noch ein Nachschlag von gestern Abend:
    Birt und Birt A bei weiter fortgeschrittenem Terminator.
    Trotz der Affenhitze war das Seeing recht gut und man konnt praktisch in der Badehose beobachten :)
    Gezeichnet am SC 9,24" bei 200fach.


    [ATTACH=CONFIG]4915[/ATTACH]

  • Hallo Lambert!


    117 Hits und noch keine Antwort... Wunderschöne Zeichnungen aus einer meiner Lieblingsgegenden! Leider konnte ich die vergangenen klaren Nächte nicht nutzen, aber ich leide unter dem Entzug!=)


    Grüße von Michael.

  • Hallo Freunde des Bleistifts,


    ich bin im Moment auch total terminlich eingespannt, so dass ich die klaren, wenn auch sehr hellen Nächte, verstreichen lassen musste. Schön dass des bei dir geklappt hat Lambert. Die beiden kleinen Krater sind immer ein Blickfang. Schön finde ich die "Dunkle Variante".


    Ach ja, dein Teleskop scheint bei der Hitze zu schrumpfen ;) .... du solltest ihm etwas Kühlung verschaffen. 0,01" sind zwar nicht viel, aber wenn die Wärmeperiode noch etwas anhält hast du zum Schluss einen 8"er.