Sucher/Leitrohr D 60mm F 228mm

  • Hallo!


    Ein Leitrohr mit gösserer Brennweite als mein Kowa-C-Mount 100mm (http://www.astro-foren.de/showthread.php?15305-quot-Leichtbau-quot-Guidingcam&p=67950#post67950) musste her und nach einem tiefen Griff in den Zubehörfundus ist das rausgekommen:


    [ATTACH=CONFIG]5216[/ATTACH]


    Basis ist ein APM-Sucher geradesichtig mit Helicalfokussierer. Der Heli wurde entfernt und in das freigewordene 54x1 Gewinde ein TS-Adapter 54x1 auf T2 geschraubt. Dann eine TS T2-Schnellkupplung, Baader-Zeiss-Zenitprisma, eine modifizierte Clicklock 1¼-Klemme und ein 20mm/70º Fadenkreuzokular. Das ganze ist mit T2-Kunststoffringen so abgepasst, dass das Okular genau im Fokus liegt, wenn es ganz in der CL-Klemme steckt. Die Guiderkamera ist mit einem Ring parfokal eingestellt. So kann schnell zwischen Sucher und Guidermodus gewechselt werden. Die Schnellkupplung ermöglicht Rotation zum bequemen Einblick im Suchermodus.


    So sieht das dann auf dem "Mutterschiff" aus:


    [ATTACH=CONFIG]5217[/ATTACH]


    Grüsse


    Thomas