Projekt Sternkarten - Cygnus

  • Hallo Zusammen,


    Anfang Juni waren wir eine Woche zum Bergwandern in den Allgäuer Alpen in der Nähe von Oberstdorf auf 800 Mete Höhe. Mit dabei war auch meine Reiseausrüstung, bestehend aus:


    HEQ3-2
    Doppelbefestigung von Stefan
    Vixen VMC 110L
    Canon 600D mit 5202x3465 Pixel Auflösung
    Baader Micro Guide Okular
    Baader Hyp 36
    Pentax XW20
    Pentax XW10



    An vier Nächten konnte ich mein Projekt Sternkarten fortführen. Die Ergebnisse stelle ich nach und nach hier im Forum vor.


    Eins vorweg, der Sternenhimmel war um Längen besser, als der in Wuppertal, lediglich eine Straßenlaterne störte doch recht heftig. Aufgebaut habe ich das Set auf einem schönen Allgäuer Holzbalkon direkt unter einem Giebeldach mit Blickrichtung Osten. Meine wichtigste Erfahrung ist diesmal, was nützt eine noch so teure Ausrüstung, wenn der Himmel nicht stimmt.


    Hier ein erstes Ergebnis, das Sternbild Schwan.


    10 Aufnahmen je 1 Minute, ISO 800, 29mm Brennweite (umgerechnet 46mm)
    gestackt mit Fitswork, verkleinert auf 50%.


    Farblegende:
    rot Sternbild, Nebel, DS
    blau Stern mit Namen
    grün Doppelsterne
    gelb Veränderliche


    Viel Spaß wünscht Euch Jo

    Images

    Meade 8" ACF
    GSO Newton 150/900
    William Megrez 72 f/6 Doublet APO mit 2" DDG Linear Auszug
    VIXEN VMC 110L
    Skywatcher Refraktor 80/400 FH


    Bino: 2xHR3 2xTSSWM6 2xTSSWM15 2xTSED25 mit Baader Maxbright Bino


    1,25" Okulare: Pentax XW5 XW10 XW20
    2,00" Okulare: Meade QX25mm Baader Hyp31mm Hyp36mm WAE50 Erfle


    Montierung HEQ5 GoTo

  • Servus Jo,


    Glückwunsch zum gelungenen Bild, mir gefällt das richtig gut.


    Gruß
    Rainer
    PS: Du hast ja deinen Teleskopbestand ganz schön erweitert. ;-)

    "Es ist durchaus möglich, dass sich hinter unseren Sinneswahrnehmungen ganze Welten verbergen, von denen wir keine Ahnung haben..."
    Albert Einstein

  • Hallo Rainer,


    danke fürs Feedback! Mittlerweile komme ich mit GIMP immer besser zurecht, sodass das Erstellen einer Starmap recht zügig vonstatten geht.


    Wie heißt es doch? Jedes Teleskop hat seinen Himmel? Aber Du hast schon recht, langsam reicht es, zumal mein Himmel in WTal sehr zu wünschen übrig läßt. Aus heutiger Sicht und den ganzen Erfahrungen, die ich sammeln konnte, würde ich in Wuppertal wohl mit einem Teleskop auskommen. Da würde ich den vielleicht Newton nehmen.


    Viele Grüße
    Jo

    Meade 8" ACF
    GSO Newton 150/900
    William Megrez 72 f/6 Doublet APO mit 2" DDG Linear Auszug
    VIXEN VMC 110L
    Skywatcher Refraktor 80/400 FH


    Bino: 2xHR3 2xTSSWM6 2xTSSWM15 2xTSED25 mit Baader Maxbright Bino


    1,25" Okulare: Pentax XW5 XW10 XW20
    2,00" Okulare: Meade QX25mm Baader Hyp31mm Hyp36mm WAE50 Erfle


    Montierung HEQ5 GoTo

  • Hallo Jo,


    ich kanns voll verstehen :D . Mich juckts in allen Fingern, meinen Teleskopbestand zu erweitern. Auch nach 5 Jahren ist die Lust auf Astronomie ungebrochen. :thumbsup:


    Schöne Grüße
    Rainer

    "Es ist durchaus möglich, dass sich hinter unseren Sinneswahrnehmungen ganze Welten verbergen, von denen wir keine Ahnung haben..."
    Albert Einstein