PE Messung G11

  • Hallo Forum!


    Nun habe ich endlich mal die Ruhe gefunden nach einer gründlichen Reinigung und Inspektion meiner G11 und einer Modifikation der Ovisionschnecke den PE mit PEMPRO zu messen! Ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis wie ich finde!
    Tatsächlich sind ungeguidete Aufnahmen bis mindestens 90s bei kurze Brennweite (355mm, FS60) machbar, wahrscheinlich geht sogar mehr! Guiding ist überhaupt kein Problem, da die Kurve nicht nur sehr schön flach sondern auch vergleichsweise harmonisch verläuft.
    Ich werde wohl mal probieren, wie sehr sich durch Anlernen der PE-Kurve mittels PEC das ungeguidete Nachführen noch weiter verbessern lässt.


    Die G11 ist ein solides, servicefreundliches Arbeitstier, das sich durch einige Modifikationen auf das Niveau von weitaus teureren Montis bringen lässt.
    Als Modifikationen unbedingt zu empfehlen:
    Ovision-Schnecke, ggf. wie hier mit anderen präziseren Achsenlagern.(http://www.ovision.com/Losmandy_PresentationNS_english.html)
    Dritte lager in beiden Achsen (http://www.cerebiggum.com/2002/02/g11-bearing-upgrade/)
    Ebnen der Rutschkupplungsauflagen der Schneckenräder (http://www.helixgate.net/g11.html)
    Daneben gründliches Reinigen, Neufettung der grossen Lager und Achsen mit MoS2-Fett (http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produktdb.nsf/id/de_3510.html?OpenDocument&land=DE&voilalang=d&voiladb=web.nsf)


    Anmerkung: Die PE-Werte sind angegeben als Peak-to-Peak und nicht +/-! Bei der Angabe mit +/- ist der Wert insgesamt eigentlich doppelt so hoch, aber beim Verkauf klingt +/- 3" besser als 6" Peak-to-Peak!



    Abb. 1: Rohdaten vor Berechnung der störungsbereinigten Kurve



    Abb. 2: Berechnete PE-Kurve: resultierender Peak-to-Peak-Errror 3,77 Bogensekunden, nicht schlecht für eine G11 und für eine Montierung dieser Preisklasse!



    Abb. 3: Frequenzspektrum der Gangabberationen.



    Abb. 4: 2te Messung mit deutlich lichtschwächerem Leitstern. PE fällt sogar noch besser aus mit 3,36 Bogensekunden (PtP).



    Grüsse und CS


    Thomas