Lovejoy C/2014 Q2 in Action

  • Hallo Thomas,


    da hast du wohl etwas mehr Glück mit dem Wetter gehabt.

  • @Hans-Ulrich: Ja, 4 Stunden wolkenlos, aber nun ist der ganze Zauber wieder vorbei, 8/8tel Dauerbewölkung und heute soll der Schweif seine grösste Helligkeit erreichen, es ist zum umgekehrt essen!
    Barni : Nachführung habe ich mit einer QHY5l-IImono-Kamera mit einem Kowa-C-Mount-Objektiv (100mm/f2,8) gemacht, gesteuert von Maxim DL per Laptop. Funktioniert relativ gut, aber wenn man genau hinschaut sieht man schon Nachführungenauigkeiten am Kometenkern. Die Sternstrichspuren sind aber wegen der Eigenbewegung von Lovejoy bei 1200s normal.
    Hätte ich freien Himmel würde ich zur besseren Darstellung des lichtschwachen Schweifs das Ganze mal mit einer QHY9mono (KAF8300) versuchen. Ist halt nochmal deutlich empfindlicher als die EOS1100d(a). Aber vielleicht geschieht ja noch ein meteorologisches Wunder!


    Grüsse


    Thomas