Warp-Galaxie: unsere Milchstrasse ist verbogen !

  • http://www.spiegel.de/wissensc…ralgalaxie-a-1251602.html


    Vielleicht wie die wunderschöne Superthin-"edge-on" NGC 5907 im Drachen ?


    Oder gar wie die Integralzeichen-Galaxie, UGC 3697 in der Giraffe (Camelopardalis) ? (Für Amateurteleskope nur schwer zu erreichen, da nur 14.5 mag).


    An der Galaxie ESO 510-G13 in der Wasserschlange, sieht man sehr schön, daß es sich nicht nur um eine "s"-förmige Verbiegung, sondern eigentlich um eine "Achterbahn" handelt.


    ... Ob das von der Gezeitenwirkung der Andromeda Galaxie kommt ? ... Wohl eher nicht, weil zu weit entfernt, obwohl Andromeda auch eiert = "warped" !


    Hier noch eine andere Theorie dazu: https://www.freenet.de/nachric…deckt_876018_4702462.html


    Spannend !

    Rudi


    "Democracy translates the dreams of un-manipulated people,

    not the nightmares of manipulating elites".

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von AstroRudi ()

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 20
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Sie können die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Sie können 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.