Gravitationswellen: Zweite Verschmelzung von Neutronensternen?