Fast Radio Bursts: Neue Rätsel um entfernte Strahlungsausbrüche

  • Im Rahmen einer Beobachtungskampagne zur Untersuchung eines sich wiederholenden schnellen Radiostrahlungsausbruchs ist es nun gelungen, seinen Ursprung auf eine Spiralgalaxie ähnlich unserer Milchstraße zu lokalisieren. Der Ausbruch hat von allen bisher identifizierten den geringsten Abstand zur Erde und unterscheidet sich von ihnen deutlich. (13. Januar 2020)

    Quelle: https://www.astronews.com/news…el/2020/01/2001-009.shtml

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 20
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      You can sort the options with drag and drop to change their order. You can create up to 20 options.
      The results are invisible unless the poll ended or the user voted.