Milchstraße: Die Quelle des Materials für neue Sterne