Skywatcher - AZ-EQ6 - Probleme GoTo

  • Hallo Leute,


    seit einiger Zeit habe ich folgende Probleme bezüglich GoTo


    Sobald ich ein Objekt via GoTo anwähle, fährt die Montierung zum Objekt hin, sobald der Vorgang beendet ist, fährt die Montierung aber mittels nur einer Achsenbewegung wieder weg.


    Hat wer eine Ahnung, warum das so ist?


    Ich würde mich auf eure Meinungen freuen


    lg

    Markus

    Takahashi
    Televue, ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP
    Skywatcher EQ5, AZ-EQ6

  • Hallo Markus,


    ist zwar lange her, daβ ich eine parallaktische Montierung hatte, und Goto hatte ich nie, aber ich traue mich trotzdem: Rein gefühlsmäβig würde ich sagen, daβ ein Goto niemals in einem Schritt (sozusagen "diagonal") zu einem Punkt / einem Objekt geht. Das Goto bewegt immer zuerst eine Achse und dann die andere. (Anders geht es nur manuell mit meinem Portaball-Kugelson).


    ... (Achtung: das Folgende ist reine Spekultation !)


    Ich vermute also mal ganz frech, daβ eine Achse (Deklination ??) zunâchst in die richtige Richtung geht (und Du den Eindruck hast, das Goto bewegt sich auf den richtigen Punkt zu) und dann stellt es die zweite Achse ein (Rektaszension ??), ... ... und da stimmt was in den Einstellungen nicht.


    Edit: welche Achse ist es denn? Und um wieviel Grad liegst Du daneben (Finger, Faust am ausgestreckten Arm) ? https://de.wikipedia.org/wiki/Winkelsch%C3%A4tzung. Mir fällt auf die Schnelle z.B. Sommer-/ Winterzeit ein. Hier kannst Du Grad in Stunden (rekatszension) umrechnenen: https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitma%C3%9F_(Winkel)


    Lieben Gruß


    Rudi

  • Moin,


    seltsames Verhalten...

    Hab ich das richtig verstanden? Das Objekt wird richtig angefahren und die Positionierung ist beendet. Und dann fahrt sie wieder weg?

    Da frag ich auch: Wie weit und welche Achse bewegt sich genau?


    Die üblichen Verdächtigen:

    Zuwenig A vom Netzteil. 3A genügen als minimum völlig.

    Ist die Steuerung richtig eingestellt? nicht das sie anfängt zu korrigieren, weil PEC oder sowas fehlerhaft ist.

    Lief sie schonmal einwandfrei und wenn ja, was ist seitdem anders?


    CS
    Chris

    Die Realität ist nur ein Spiegelbild unendlicher Möglichkeiten

  • hallo rudi, hallo chris,


    erstmals danke für eure antworten, freut mich, dass sich wer für mein problem interessiert


    rudi: meistens bewegt sich die deklinationsachse richtung "zukunft", es war aber auch schon und eher selten die rektazensionsachse betroffen, entfernung würde ich sagen bei ausgestreckter hand minimum 2 fäuste.


    an sommer/winterzeit habe ich natürlich sofort gedacht, aber da passen die einstellungen eigentlich.


    chris: netzteil verwende ich immer das selbe - https://teleskop-austria.at/Stab6#m

    am stromverteiler hängt auch nicht mehr als sonst.


    die azeq-6 habe ich jetzt sicher schon 2 jahre und das GoTo lief bis vor ca 3 monaten einwandfrei, ich habe nichts umgestellt


    frage 1: was meinst du mit "ist die steuerung richtig eingestellt"?

    frage 2: was bedeutet PEC?


    mercimercimerci


    cs

    markus

    Takahashi
    Televue, ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP
    Skywatcher EQ5, AZ-EQ6

  • Gerne.


    Mit PEC meine ich Periodical Error Corection. Einige mOntierungen haben sowas. In der Skywatcher-Steuerung müsste ich erst nachsehen. Dazu müßte ich ne erst Kundenmontierung aufbauen:

    Der Strom genügt.


    Hat die Steuerung eine Kalibrierfunktion? Schonmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?


    Sonst ahne ich den Fehler in der Hardware.


    CS
    Chris

    Die Realität ist nur ein Spiegelbild unendlicher Möglichkeiten

  • hallo chris,


    ob die AZ-EQ6 PEC hat kann ich dir nicht sagen, im menü hätte ich zum thema nix gefunden. kalibrierung wäre mir auch noch nie aufgefallen, da ich aber heute nachts eh zeit habe werde ich auf die werkseinstellungen zurücksetzen und werde mal im menü nachschauen, ob es wo die möglichkeit der kalibrierung gibt.


    wenn ich ehrlich bin, tippe ich auch eher auf einen hardware-fehler, weil bisher hat das GoTo ja tadfellos funktioniert


    cs

    markus

    Takahashi
    Televue, ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP
    Skywatcher EQ5, AZ-EQ6