M2FINDERS: Magnetfelder am Ereignishorizont im Visier