Aufgehender Mond

  • Gerade beobachtete ich erst die untergehende Sonne, kurz danach den aufgehenden Mond. Wie herrlich!


    Was für ein willkommenes Ende der kleingeistigen Zänkereieren hier.


    Besonders Aristarchus und das Schröter-Tal sind heute gut zu beobachten. Mein Skywatcher 100/1000 liefert ein gestochen scharfes Bild davon. Ich verwende zusätzlich einen Baader Fringe Killer Filter.


    Ein Binoviewer wäre schön.


    Aber es geht auch ohne binoviewer. :D


    CS - Anaconda-Carl

  • Hallo Carl,


    da hast Du ja heute Glück und das gleich zwei mal. Bei mir ist der Himmel zu und es regnet. Aber selbst wenn die Wolken weg sind, mit seinen höchstens (ungefähr) 10 Grad über dem Horizont ist er meistens in den Bäumen verschwunden und wenn er mal eine Lücke gefunden hat dann ist das Bild sehr unruhig (die Stadt liegt genau in der Richtung).


    > Was für ein willkommenes Ende der kleingeistigen Zänkereieren hier.


    Um so mehr freut es mich, dass sich mal einer in „meinem Bereich“ verirrt hat.

  • Hallo Hans-Ulrich,


    ich hoffe, die Nacht bleibt klar. Der Mond sollte eigentlich nicht so arg stören, er hat -25 Grad Deklination. :blink:


    > über dem Horizont ist er meistens in den Bäumen verschwunden und wenn er
    > mal eine Lücke gefunden hat


    Das Bild in deinem Profil zeigt deutlich, was du meinst. :(


    Vielleicht klart es ja auch bei dir auch noch auf.


    CS - Anaconda-Carl

  • Guten Morgen Stefan=Anaconda=Paule=...


    So sieht also dein SkyWatcher 100/1000 aus:


    Bild wurde von Stoffie entfernt. Die Gründe werden Dir bekannt sein. (Dem Hans_Ulrich gebe ich völlig Recht.)


    Hätte ich zugegebenermaßen auch gerne. Muß mich im Gegensatz dazu
    mit einem ganz normalen FS 102 begnügen, der aber auch sehr schöne
    Bilder vom aufgehenden Mond liefert.


    So, und jetzt werde ich mal bei Milka nachfragen, ob sie mit deiner Bildbearbeitung
    zufrieden sind.


    Gruß, Apochromat

  • Hallo Apochromat,


    schlagt Euch bitte sonst wo die Köpfe ein, aber bitte nicht hier.
    Ich habe auch die Diskussion der letzten Tage mit verfolgt. Schon deshalb finde ich die von Dir gewählte Anrede weder witzig noch sehr originell.
    Ich werde nicht akzeptieren, das hier bei „Visuell + Foto“ genau solche Diskusionen losgetreten werden.
    Also mach uns und auch Dir den Gefallen und verkneife Dir das bitte für die Zukunft.
    Weiterhin fand ich auch Teile Deines Beitrage etwas deplaziert.

  • Hallo,


    warum wurde das Bild entfernt? Ich verstehe diese Diskussion nicht, auch nicht, warum irgendwer irgendwem irgendetwas vorwirft. Die Off-Topic Peinlichkeiten sollten doch nicht in anderen Bereichen dieses sonst doch so guten, sehr informativen und harmonischen Forums ihre Fortsetzung finden. Das verschreckt interessierte Besucher dieses Forums, auch das eine oder andere Mitglied wird überprüfen, ob es sich noch lohnt, hier mal ´rein zu schauen.
    Also noch einmal meine Frage: Warum wurde dieses Bild entfernt? Es handelt sich doch scheinbar um ein interessantes Teleskop und nicht um eine Top-Secret Angelegenheit.


    Beste Grüße von AF

  • Hallo AF,


    > Die Off-Topic Peinlichkeiten sollten doch nicht in anderen Bereichen dieses
    > sonst doch so guten, sehr informativen und harmonischen Forums ihre Fortsetzung finden.


    Da hast Du mir ja regelrecht die Worte aus dem Mund genommen. Genau das waren auch meine Gedanken.
    Mehr ist glaube zu dem Thema nicht zu sagen.

  • Hallo Carl,


    > Das Bild in deinem Profil zeigt deutlich, was du meinst.


    So habe ich das ja überhaupt noch nicht gesehen. Das liegt sicherlich daran das diese Aufnahme bei einer ganz anderen Gelegenheit gemacht habe. Ich hatte meine Digiknipse ganz neu. An diesem Abend war die Venus direkt neben dem Mond zu sehen. Noch ein paar Äste als Umrahmung gesucht und die Kamera drauf gehalten. Leider war auf der Aufnahme aber nur der Mond zu sehen.


    > Gerade (~21.51) hat der Mond den 6,3 Magnituden hellen Stern ...


    So ärgert man Leute, hier hat es bis heute Morgen geregnet. Aber irgendwann kommt die ausgleichende Gerechtigkeit. :D