Wie formten sich die ersten Sterne?

  • Sternenbildung ist eines der grundlegendsten Phänomene im Universum. In den Sternen wird ursprüngliches Material vom Urknall in schwerere Elemente umgewandelt, die wir heute beobachten. In den ausgedehnten Atmosphären bestimmter Arten von Sternen, verbinden sich diese Elemente zu komplexeren Systemen, wie Molekülen und Staubkörnern, den Bausteinen neuer Planeten, Sterne und Galaxien und, letztendlich, für das Leben. Gewaltige Sternentstehungsprozesse lassen ansonsten schwache Galaxien in der Dunkelheit des Weltraums erstrahlen und machen sie dadurch aus großer Entfernung beobachtbar.


    http://www.frankerhardt.com/archiv/news/no...-11-2004_1.html