Posts by Stoffie

    Hallo zusammen,


    pünktlich zum HTT bin ich natürlich aufgewacht.
    Klar komme ich, hätte ich das gewußt das schon so viel los ist währ ich schon lange da, zumindest meine Astromietze. :)


    Ich hoffe unser Stammplatz ist noch frei. Wir haben extra Nägel an der Stelle eingepflanzt. ^^ (nene, spass)


    Ne Ralf (und auch unser Forum) ich lebe noch. Nur private Sachen und nen 2tes neu-altes Hobby (Modellhubschrauber) unter einen Hut zu bringen ist ganz leicht. Meine Moravian hat fliegen gelernt^^


    Also bis morgen dann. Komme so gegen 14:00 Uhr an. Dann können auch alle die schon da (wenn nicht so viel Wind ist) mal nach Herzberg auf den Modellflugplatz kommen, da ist auch ne Veranstaltung wo man mal selber fliegen kann (Lehrer Schüler).


    Bis denne

    Hi Henri,


    wozu brauchst ne Gasmaske?
    Ah, ok. Jetzt ist es mir eingefallen, wegen dem Amoniak.^^
    Rütteltisch ist kein Problem, hab ich auf Arbeit. Der rüttelt aber warscheinlich so sehr das sich kein Silber absetzen kann. ^^

    Hallo Winfried,


    erst mal herzlichen Dank für die Blumen. Der is sicher noch ausbaufähig. Aber bei ISO 400 oder 800 is eben doch mehr drauf. (Das ist ja das was mich so nen bissl ärgert weils eben hieß bei ISO 200 ist das auch drauf.)


    Also ich hoffe das wir uns dann nächstes Jahr dann auch mal persönlich kennenlernen. Gesehen haben wir uns sicher.


    Und Henri seinen 42,1" Spiegel testen wir dann auch gleich. :cool2::stupid:

    Hallo an alle.


    auch ich war wieder da. Mir war das auch klar das der Ralf das irgendwann mal verpennt den Himmelsprojektor rechtzeitig anzuschalten. :whistling


    Mit meinem Testobjekt bin ich in bestimmten Bereichen nicht zufrieden, das hat aber nichts mit dem HTT und dem Himmel zu tun.
    Mir wurde vor dem HTT geraten das ich mit der 20d (wo ich warscheinlich ein sehr schlechtes Exemplar hab) mit ISO 200 aufnehmen soll. Die Bildinfos sollen trotzdem alle da sein.
    Aber Pustekuchen. Ich hoffe das Bild ist Euch nicht zu Groß, hab es jetzt nicht runter gerechnet.
    Also Iso 200, 20 x 10 min. , Darks und Flats. (Bei Iso 800 war die Mitte zwischen den Sternen voller Nebel.)
    Passt hier zwar nicht ganz rein, aber ist ein Vergleichsbild für mich von HTT zu HTT.


    Hi Johann,


    ich danke Dir für die Antwort. Aber das Problem war ein ganz anderes. Ich habs gerade hinbekommen und belichte gerade M81 82.
    Ich habe mal ein wenig in den Ascom Einstellungen rumgespielt und auf einmal hat die Kali hingehauen, sogar mit Guide-Speed 0,5.
    Dank Huk seiner Deutschen Anleitung zu PHD konnte ich dann auch das Guiding an sich hinbekommen. Läuft momentan echt super, im Graphen geht keine Kurve über das erste Kästchen hinaus, im gegenteil, die bewegen sich im 2/3 tel Bereich davon.


    Und jetzt noch zu HUK, Den Anschluß vom Rechner in den Autoguide-Eingang hat nicht funktioniert. Es muß über die Handsteuerbox gehen.
    So, ich muß mal wieder raus, Akku wechseln.^^

    Hi,


    ich habe auf einmal riesige Probleme(klappt nicht ein einziges mal) den Guide-Master oder PHD-Guiding auf einen Leitstern zu kallibrieren. 3 Achsen machen beide Programme wunderbar, bis die W-Kali. an der Reihe ist.
    Ich habe eine EQ-6 und im später mit nem syn-scan-upgrade ausgebaut.
    Das Guiding lief vor nem halben Jahr noch einwandfrei. Seit dem stand alles unbewegt an ein und dem selben Fleck.
    Ich habe fast die Vermutung das ich den einen Motor doch nicht ganz so gut eingebaut bekommen habe. Das nächste ist das das Kallibrieren auf einen Leitstern in Ecliptiknähe fast immer klappt, aber in Richtung M81 ist da absolut nichts zu machen.
    Hat da wer Anregungen für mich bevor ich die Monti wieder auf mach?


    Danke


    (Guidegeschwindigkeit ist sowohl im Synscan als auch am Lappi auf 1,00 gestellt mund trotzdem reichts nicht)

    Hallo Wolfgang,


    auch von mir noch alles Gute zum Geburtstag. Ich hoffe Du hast meine PN bekommen, dann war ich ja nicht zu spät dran. Also, lass es Dir gut gehen. :laugh::jerry:

    Hi,


    ist ne gute Idee. Die vom Wolfgang vorgeschlagene Variante ging mir auch gerade durch den Kopf bevor ich überhaupt seinen Beitrag gelesen habe.
    Die Frage sollte jetzt eigentlich nur sein wer das denn gern übernehmen würde.


    Dann evtl. mit Wolfgang oder dem Huk in Verbindung setzen wie die das genau machen.


    Da wir grad bei Vorschlägen fürs Forum sind kann ich auch gleich mal meine Idee loswerden.
    Ich hatte ja schon anderweitig geschrieben das sich im Bereich um die Astrobilder was tun wird.
    Meine Idee ist so ne Art Workshop, wo z.B. Links zu Rohdaten von Usern gepostet werden und dann halt jeder damit rumspielen kann und die Ergebnisse dann posten kann. Natürlich dann auch mit einer möglichst genau beschriebenen Bearbeitung. Ich glaube das währe auch gerade für die Anfänger (mich z.B. ^^) sehr Lehrreich.


    Was meint Ihr dazu?

    Hallo an alle,


    ich gebe Winfried völlig recht, fürs Wetter können wir alle nichts.


    Auf jeden Fall wünsche ich allen Usern im Namen der Foren-Leitung ein gesundes neues Jahr.
    Und auf eine gute Zusammenarbeit im nächsten Jahr.


    Im Bereich Astrofotos wird das kommende Jahr einiges passieren. Also lasst euch überraschen.


    Viel spass euch allen noch beim Jahreswechsel.


    Liebe Grüße, Stoffie.

    Hallo HUK,


    stimmt nich mit dem alleine da sein. Wir sind alle schon da. Der Rainer, ich, meine schnuckelige Mietz und der ganze Rest. Nur Du fehlst noch................. für den Abwasch.

    Hallo Ralf,


    das hört sich doch mal richtig richtig gut an. Da reservier ich doch gleich mal 3 Stellplätze. Und da ich voriges Jahr leider nur eine Nacht da sein konnte wollt ich mal fragen ab wann man auf den Platz kann. Wohnwagen + Kampfkatze (leider etwas entschärft) + HUK + Rainer. Ups, fast vergessen, meine Freundin natürlich auch.^^

    Na da muß ich mich mal bei allen Gratulanten recht herzlich bedanken.


    Ja Rainer, welche Katze meinste wohl?:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:

    Hi,


    wenn Dein Tool und Dein Spiegen die gleiche größe haben solltest Du beim Grobschliff MOT arbeiten, also Spiegel oben.


    Die Strichführung sollten lange Striche mit viel Überhang sein, dann bekommst Du recht zügig eine Vertiefung rein. Desweiteren nicht mit Carbo sparen, das 80er ist meist schon nach ner halben min durchgeschliffen.

    Hallo,


    ich möchte meine 20d über den Rechner steuern, sprich auslösen lassen. dazu benötigt man aber ein Kabel welches ews nicht als Zubehör gibt. Kann mir jemand sagen wie ich mir ein solches Kabel selbst bauen kann oder wo man ein solches herbekommt? Wenn es über USB an den Rechner angeschlossen werden könnte würde mir das sehr gefallen da mein Rechner momentan keine serielle Schnittstelle besitzt.

    Hallo Alexander,


    mein Pluto/S f/ 4,4 von Bresser hatte einen Kugelspiegel und keinen Parabolspiegel. Man bekam das Bild dadurch nie scharf gestellt, bei geringen Vergrößerungen hat man das noch nicht so gemerkt (25 fach) aber dann war es grauenhaft.
    Also lieber Finger weg davon.

    Hallo Thomas,


    wir sind intern auf einen anderen Server umgezogen der mehr Schutz vor Angriffen von außen bietet.
    Normalerweise sollte es jetzt wieder wie vorher funktionieren.

    Hallo,


    ich habe jetzt einen Lieferanten der Spiegelrohlinge in verschiedensten Dimensionen und Abmessungen liefern kann. Die Dicke des Rohlings ist nicht auf 25 mm beschrenkt sondern kann auch größer sein.


    In meinem Fall habe ich mir ein Angebot für einen 16" Rohling mit einer Dicke von 40 mm machen lassen. Die Lieferzeit beträgt zumindest bei diesem Rohling ca. 6 Wochen. Leider komme ich damit nicht auf den Mindestbestellwert.


    Deshalb möchte ich hiermit eine Sammelbestellung starten. Mailt mir einfach Eure Wünsche was Ihr für einen Rohling oder Rohlinge benötigt, ich hole mir dann das Angebot ein und melde mich dann bei Euch zwecks kosten usw. Wenn Euch das Angebot dann zusagt gebt Ihr mir dann bescheid und ich löse die Bestellung aus.


    In ca. 2 Wochen also um den 25.10. wird die Bestellung von mir getätigt.

    Hallo,


    ich war wohl mit meinem letzten Posting etwas zu voreilig. Gestern habe ich eine Mail mit einem Angebot von Schröder bekommen. Preis ist in etwa so wie der Uwe es gesschrieben hat.


    Wolfi: Nein, Docter aus Schleiz wollte mir sowas nicht besorgen.