Posts by Matze Mue

    Hallo Kometensucher!


    Elmar: Danke für die Antwort und den Link, das ist sehr interessant!


    Dominique: Danke für die Infos und ich bin am 17.Mai wieder in Deutschland, dann können wir gerne einen Termin vereinbaren. Danke für das Angebot=)



    Gestern konnte ich mich super dem Orionnebel mit einem größeren Fernglas annähern =)
    Atemberaubend!



    Grüße
    Matze

    Hallo ihr Astroianer =)


    Sagt mal, kauft man Okulare eigentlich immer in einer Serie vom gleichen Hersteller?
    Oder mischt man das? Also 9mm Baader, 30mm Vixen usw.



    Die Hyperions sehen rein visuell recht gut aus, mal sehen ob ich die in Deutschland irgendwo
    testen kann.


    @Winfried: Gehört zwar nicht zum Thema aber trotzdem kurze Frage, wenn du Astrozeichnungen anfertigst, gehts du dann nach der Methode vor alles nur vorzuzeichnen und dann später zu vervollständigen? Oder bleibst du gleich dran und fertigst es komplett am Okular?


    Dominique: Ist es möglich, beim Astrogarten ein paar Okulare zum Test zu bestellen? Hast du da Erfahrungen?


    Liebe Grüße und euch gutes Wetter!
    Matze

    Gutenmorgen nach einer wunderschönen sternreichen Nacht!


    Zuerst: Gestern mein erstes Bild vom Jupiter mit Monden gemacht, nix schickes
    aber ein unglaublich tolles Gefühl, ich bin jedes Mal begeistert wenn ich den hellen
    Lichtfleck mit den vielen kleinen Lichtflecken in einer Reihe auf dem Bild sehe. Außerdem
    ein schönes komplett Bild vom Orion gemacht und eine schöne Vergrößerung der Plejaden (ich hoffe es sind die Plejaden ;) ). Super Nacht =)


    Dominique: Danke für die ausführlichen Tipps, ich denke bevor ich in die Preisklasse Pentax oder so einsteige, werde ich mich erstmal im Bereich so um die 100€ versuchen. Selbst wenn ich dann merken sollte, das die nichts taugen, kann man sie bestimmt noch recht gut in die Bucht schmeißen ;)
    Da ich jetzt schonmal Anhaltspunkte habe (Gesichtsfeld ;) ) ist es denke ich auch einfacher sich durch den Okularwald zu kämpfen.
    UND GENIALES PROGRAMM =)!!! Das ist echt spitze!


    Liebe Grüße aus Nepal
    Matze

    Hallo zusammen! =)


    @ Dominique: Es wird ein 150/900mm F6 Newton Reflektor (ob nun Galaxy oder GSO ist denke ich nicht so wichtig oder? Da Winfried ja sagt, ist im Prinzip das Gleiche).
    Als Montierung wirds die HEQ-5 in der normalen Motorisierung, fürs Erste ausreichend denke ich und immer erweiterbar.
    Die Vixen wäre schön allerdings haben mir einige Fotografen gesagt, sie hätten nicht so viel Gewicht draufschnallen können wie bei der HEQ-5. Falls ich allerdings die VIxen zu nem unschlagbaren Preis kriege.... ;)


    @Winfried: Danke für deine Hilfe bisher! Es ist auch gut ehrlich zu sein, wenn man von
    etwas nicht so sehr viel weiß =)


    Grüße aus Nepal
    Matze

    Gutenmorgen =)


    Ich hoffe ihr konntet gestern wenigstens etwas nach draußen, um zu spechteln!


    @Winfired: Macht nix =) Ich stelle sobald wir wieder ne konstante Wifiverbindung hier haben gerne ein paar Bilder ein.


    Da jetzt Teleskop und Montierung so gut wie feststehen, würde es mich interessieren was ich speziell fürs Fotografieren benötige und da auch konkrete Markentipps. (Off-Axis, Komakorrektor, usw).


    Als Okulare plane ich diese hier in 2" Baader Okular Hyperion Aspheric 31mm - 2" - 72° Weitwinkel


    Dieses hier in 1,25" Vixen Plössl NPL 8mm - 1,25" - 50° Gesichtsfeld


    und dieses auch in 1,25" Baader Genuine Ortho 12,5mm - 1,25" Okular Gummi Augenmuschel



    Ist diese Auswahl ok? Oder kann man etwasergänzen/ändern?



    Liebe Grüße aus Kathmandu
    Matze

    Tach! Alles gut im Aldebaran? ;)


    Ich bin wirklich total begeistert, dass ihr alle wirklich so ausdauernd und
    kompetent uns Anfängern helft!


    Das sind super Ideen, die ich auch mal für den "normal" Fotobereich testen werde!


    Sobald ich wieder zu Hause bin kanns los gehen =)


    Hier ist es endlich wieder klar!Also ab aufs Dach und Sternegucken=)



    Falls noch jemandem Sachen (Zubehör) einfällt, was auf die Einkaufsliste sollte, bitte melden =)


    Liebe Grüße und euch gutes Wetter!
    Matze

    Hallo Dominique,


    sorry dann habe ich mich mit dem Newton doof ausgedrückt, ich suche einen der auch montierbar ist, damit Astrofotografie möglich ist =) (Für mich das wichtigste;) )


    Der Shop ist ja wirklich mal nur 30 Minuten von mir entfernt =)



    R130Sf Optik/Tubus


    • 130/650mm (f/5)
    Redest du von dem?


    ;)Klar würde mich freuen mal vorbeizuschneien, gleiches gillt aber auch für dich, wenn du zufällig mal nach Hagen kommst ;) (Wir haben noch einigermaßen dunklen Himmel ^^)



    Liebe Grüße aus dem heute mal sonnigen
    Kathmandu
    Matze

    Hallo =)


    @Jo: Dein Thread war der Ausschlaggebende Punkt, um mich hier im Forum anzumelden=)


    Darf ich mal fragen, was du so alles in allem für das "Startset" bezahlt hast? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, nutzt du doch die HEQ-5 mit GoTo oder? Da ich mich für die einfache HEQ-5 interessiere, kann man das bestimmt pauschall vom Kaufpreis abziehen =)


    Ich freu mich schon wahnsinnig aufs nach Hause kommen =)


    Vielleicht sieht man sich ja mal, Wuppervalley ist ja net so weit von Hagen wech^^


    Grüße
    Matze

    Gutenmorgen ihr Langwachbleiber =)


    Elmar : Vielen Dank für die vielen Tipps!


    Der Fotonewton sieht echt gut aus, und er ist auch noch schön kurz!
    Wie gesagt falls das Ganze mir Spaß macht, kommt sowieso ein Dobson ins Haus. Das
    macht richtig Spaß =) Ich möchte ja durch den Newton nur mal durchgucken, um auch so ein paar Eindrücke zu sammeln.


    Also du meinst GSO f6 150/900mm ist zu lang? Ich hatte wie beschrieben vorher so ne ähnliche Kombi hier testen können und das war okay.


    Liebe Grüße
    Matze

    Hallo Winfried,


    das mit der Justierung sieht wirklich einfach aus, das kriegt sogar so ein doppel Linkshänder wie ich hin.


    Nur damit wir uns nicht missverstehen, wenn du Galaxy sagst sprichst du von nem Dobson oder nem Gerät wie das GSO das ich gepostet habe? Sowas habe ich bei ICS nämlich nicht gefunden.


    Grüße Matze


    P.S. Das 8" Dobson ist wirklich eine Schönheit, und das "dicke Ding" wirkt verdammt imposant =)

    Hallo Ihr =)


    Elmar: Ich werd ihn hauptsächlich für Fotos nutzen, aber auch zum beobachten. Da er auf dieHEQ-5 soll kein Dobson. Falls ich jedoch Spaß an allem habe ist ein Dobson das Nächste =)


    @Winfried: Von dem Telrad schreiben ja wirklich viele wie von nem Wunderding. Aber ich versteh nicht ganz wie das mit dem Justieren gehen soll. Die Taukappe aus Pappe ist bestimmt relativ einfach zu machen und besser als für 20€ eine zu kaufen =)
    Brauch ich denn fürs Rohr auch eine Taukappe?


    Reichen für den Anfang auch billig Okulare?



    Fragen über Fragen^^


    Wolkenschiebende Grüße
    Matze

    Hallo Winfried =)


    Ja komm nach Nepal und du hast so gut wie immer super Wetter ;)
    Danke für den Tipp mit dem Wetterprogramm, allerdings bin ich Gewitterjäger also
    schon lange registriert =)


    Was ist denn die beste Sucheroption? Brauch ich ne Taukappe usw.?



    Liebe Grüße
    Matze