Posts by R_H

    Es kann sein, dass du eine Vignettierung in den Strahlengang beommst.


    Danke Uwe !
    Naja, da ich nur den Lunt - Herschelkeil / Sonnenprisma 1 1/4'' besitze, wollte ich nur irgendwie ein bißchen Platz sparen.


    Eine weitere Frage wäre : Sind beim 1,25" Solar Continuum Filter gestackt beide Filter direkt Plan aufeinander ?


    Ursprünglich war geplant den ND3 in die Steckhülse zu verbauen. Da ich aber noch keinen Gewindebohrer für 1 !/4 " gefunden habe, gehe ich mal davon aus, daß diese Gewinde mit der Drehbank hergestellt werden.
    Rolf

    Meine relativ kurze Frage lautet : Kann man aus platzgründen einen "ND3 und Top Pol Filter " der Fa. Baader in ein Filtergehäuse vereinen ?


    Gruß Rolf

    Als Vergrößerung reicht mir 50X der PST macht ja auch nicht viel mehr, ich denke der 7o/500 mit Solarkontinuum Filter wäre dann eine gute Alternative ?


    Ja,
    Ich würde Dir vorschlagen ein kleinen Refraktor parallel zum PST zu bauen. Das Ergebnis wäre ein Bino. Ein Auge das rote PST-Licht, das andere das grüne im Weißlichtbereich. Die unterschiedlichen Brennweiten müßte man mit einem Zoomokular kompensieren.
    Mit freudlichen Grüßen und sternklarem Himmel
    Rolf


    I too,


    Habe für mein Samsung Galaxie 9001 das kostenlose App "Google Sky Map"
    M.f.G. Rolf

    Hallo Winfried,
    beobachtet werden soll mit dem neuen Teleskop Deep Sky und Planeten. Die Sonne beobachtete ich im Weißlichtbereich mit dem Equinox 100 mit HK und Filter von Baader. Im Huckepack mit dem 102 SLT mit Baader Sonnenfolie. Montiert auf einer NEQ 6 mit 3 Zoll Klemmung.


    Hallo Skylux,
    Dein neuer Bericht macht Appetit auf ein AP 152/900. Weiter so.


    Es grüßt freundlich aus Celle
    Rolf

    Ein freundliches Hallo an alle !


    Hallo Skylux,
    sehr guter Bericht. DANKE !


    Da ich auch nach einem Teleskop mit etwas größerer Öffnung suche, habe ich das von Dir beschriebene, das GSO Ritchey-Chretien RC 152/1370 OTA "http://www.astroshop.de/gso-ritchey-chretien-rc-152-1370-ota/p,20900#tab_bar_1_select" und den Individual Großfeld Refraktor 152/900mm - Öffnungsverhältnis F/5,9 - mit hochwertigem 3" Auszug "http://www.teleskop-express.de/shop/product_info.php/info/p2229_Individual-152-900mm-Gro-feldrefraktor---3--Crayford-Auszug.html" in meiner näheren Auswahl. Da aber Refraktoren, und ich besitze auch
    das Celestron 102 SLT ´kleine bis große` Farbeimer sind, tendiere ich ein wenig zum RC.
    Rolf