Posts by Constantin

    Alles klar!


    Wenn ich mir im laufe des Jahres ein Teleskop kaufe, dann gebe ich doch lieber etwas mehr Geld aus und habe davon dann mehr. :-)
    Wäre dieses dann das "Beste" von den bereits vorgeschlagenen? http://www.teleskop-express.de…d-VX-Goto-Montierung.html
    und würde es auf eine der voherig geposteten Montierungen passen (Gewicht)? Das wäre noch gut zu wissen.


    Allerdings möchte ich erst mal Übersichtsaufnahmen mit meiner DSLR machen. (18-55mm f/3,5 und 70-300mm f/4,5 Objektive).
    Dazu wollte ich mir eine parallaktische Montierung mit Goto kaufen. (http://www.teleskop-express.de…ontierung-mit-Stativ.html).
    Jetzt die Frage: Mit der EQ3 Montierung bin ich doch dann relativ eingeschränkt was die nachfolgenden Teleskope angeht.
    Gibt es vielleicht in dieser Preisklasse (kann auch 100-180€ teurer sein) auch EQ4-5 Montierungen die dasselbe "können"?I
    Ich wäre für Vorschläge dankbar!


    Und gibt es dazu vielleicht ein paar Seiten mit Tips für die Übersichtsaufnahmen (die ich als Anfänger gut gebrauchen könnte)?
    Ich kann ja theoretisch bevor ich ein Teleskop habe, meine DSLR auf eine parallaktische EQ3-6 (Goto) Montierung anbringen oder? (Vorerst, wie gesagt für Übersichtsaufnahmen)



    Grüße Constantin

    Hallo Barni,
    (habe meinen Profilnamen geändert)


    danke erstmal für die Ratschläge! Ich habe mich zur Zeit dafür entschieden mit meinen beiden Objektiven Übersichtsaufnahmen zu machen (fürs erste). Dazu habe ich folgende parallaktische Montierungen gefunden:
    - http://www.teleskop-express.de…ehrung--Polsucher---.html
    - http://www.teleskop-express.de…ontierung-mit-Stativ.html
    (evtl.) - http://www.teleskop-express.de…ontierung-mit-Stativ.html


    Diese würde ich dann auch weiter nutzen wenn ich mir mitte oder ende dieses Jahres ein Teleskop zulegen sollte.
    Jetzt noch ein paar Fragen:
    (1) Kann ich auch "gute" DeepSky Aufnahmen machen, wenn ich nicht tief in den 4-stelligen Bereich gehen will? ;-)


    (2) Sind diese Montierungen gut? (Goto weil ich noch nicht so erfahren bin)


    (3) Hast du vielleicht eine Kaufempfehlung für ein späteres Telesksop welches auf die Montierungen passt?
    (Ich würde am liebsten DeepSky Aufnahmen mit meiner DSLR machen; auch von Planeten; Es sollte um die 800-max. 1200€ kosten)


    (4) Welche Software kann ich benutzen, um die 60D am Computer anzuschließen und wie bearbeite ich dann diese Bilder (und mit welchen Einstellungen, sprich 10x mit je 2 Minuten Belichtung zu welcher Blende)


    (5) Und ich bräuchte dringend eine gute Informationsquelle, wo ich alles über die Grundlagen der Astrofotografie erfahren kann (sprich: Infos über Die Sternenkonstellationen, über die Teleskop-Typen und wie man Goto Systeme einstellt, usw...)


    (6) Was versteht man bei Goto Systemen unter 1,2 oder 3 Sterne Ausrichtung und wie funktioniert das?


    (7) Ich habe gehört, dass wenn man ein statisches "normales" Stativ hat, ein paar Tausend Bilder mit komplizierter Einstellung machen muss, um diese dann am Computer zusammenzufügen. Ist das auch notwendig wenn man eine Nachführung hat?


    Ich weis ich habe viele fragen, bin für jede Hilfe dankbar :-)


    Beste Grüße,
    Constantin

    Hallo zusammen! :)


    Seit einiger Zeit interessiert mich das Thema Astro-Fotografie sehr. Ich fotografiere seit Jahren schon hobbymäßig verschiedenste Motive.
    Jetzt habe ich mir überlegt, ein Teleskop für meine Canon EOS 60D (nicht modifiziert) zuzulegen. Ich habe auch etwas recherchiert, bin aber bloß auf allgemeine Informationen gestoßen.
    Da ich Einsteiger bin, würde maximal ich um die 270-300€ ausgeben wollen. (Ich weis es ist nicht besonders viel ;))


    Deshalb jetzt meine Frage: Welches Teleskop eignet sich am besten, um Sternbilder (oder auch Planeten) best möglich für ein Teleskop der entsprechenden Preisklasse fotografieren zu können?
    Und wenn ich meine Kamera am Teleskop anschließen möchte, brauche ich dann ein Objektiv oder schließe ich "direkt" das Bajonett an?


    Hier habe ich mich mal umgesehen und folgendes gefunden:
    - http://www.astroshop.de/orion-…0-starblast-6-dob/p,13929
    - http://www.astroshop.de/orion-…0-starblast-6-dob/p,13929


    oder


    Skywatcher Dobson Teleskop N 200/1200 Skyliner


    Sind diese Teleskope geeignet? Falls nein, was wäre das beste Preis/Leistungs Teleskop?


    Und noch was: Kann ich mit meinem 70-300mm Objektiv (besitze ich) f/4 auch relativ gute Fotos machen?


    Und welche Kameraeinstellungen sollte ich verwenden?


    Danke schon mal im Voraus!