Posts by Gabse_M57

    Hallo Sven,
    danke für deine Info`s . Zur Frage welches Teleskop und Equipment ich besitze, hier die Daten:
    -Reflektor (Newton)
    -Keine Nachführung
    -Okulare (40mm, 13,5mm, 25mm, 6,4mm)alle der Marke Plössl.
    -254mm Durchmesser
    -1400mm Brennweite


    Danke nochmals!
    Gabse

    Hallo Sven,
    ich finde dein Bild von M42 sehr schön! Da ich auch Eigentümer eines Teleskopes bin und ebenfalls ein Smartphone besitze wollte ich dich fragen wie man solche Aufnahmen zu Stande bekommt. Ich habe mal probiert Jupiter in die Handykamera zu bekommen, allerdings fokussiert meine Kamera eher das Okular an anstatt Jupiter. Das Bild blieb schwarz.
    Wie muss ich vorgehen, sind Smartphone Adapter erforderlich (besitze keine) oder was muss ich machen ?


    Ich hoffe du kannst mir helfen.
    Danke im Voraus.


    Gabse

    Hallo Liebe Community,
    ich bin neu hier und komme auch schon gleich mit der ersten Frage:
    Ich habe mir vor ein paar Tagen bei dunkler Nacht mit meinem 10 Zoll Reflektor(Dobson), den Orionnebel angeschaut. Da der Pferdekopfnebel bzw. der Flammennebel nicht weit davon entfernt sind, dachte ich mir diese auch aufzusuchen.
    Allerdings wie ich schon vermutet hatte fand ich nichts, jetzt ist meine Frage wie müsste ich vorgehen ( besserer Himmel, Filter) um den Pferdekopfnebel zu finden.


    Ich bedanke mich schon im voraus und schöne Grüße aus Südtirol.


    Gabse_M57 :)