Posts by Jonni

    Moin,

    ich bin neu hier und beschäftige mich seit ca. 1 Jahr mit Teleskopen und würde mich noch als Anfänger bezeichnen. Ich beobachte momentan vom Stadtrand aus mit einem TS 127/1200 Achromatischem Refraktor auf einer Vixen GP und experimentiere etwas mit Fotografie.


    Bei uns in der Straße stellt häufiger mal jemand ein paar Dinge auf die Straße, die nicht mehr gebraucht werden und heute habe ich einen vielleicht interessanten Fund gemacht.


    Ein Rodenstock Rodagon 300mm 1:5,6 Objektiv. Die eingebaute Blende ist nicht mehr vorhanden. Die Linsen sehen sehr gut aus. Es handelt sich anscheinend um eine ULF-Vergrößerungslinse (was ist das?), recht guter Qualität (Apo).
    Jetzt meine Frage an die experten hier: Lässt sich damit etwas sinnvolles anfangen? Am besten im astronomischen Sinne - Teleskopbau? Irgendwelche Tips?


    Grüße aus Hamburg

    Jonni