Posts by geraldmm

    mein Name ist Gerald, ich bin ganz neu hier und (noch) relativ ahnungslos, - bislang weit mehr von Faszination für das Thema als von Fachwissen geleitet. Meine Möglichkeiten der Beobachtung sind aus dem inneren Berlin heraus wohl auch beschränkt; immerhin kann ich eine Dachterasse nutzen :)


    Relativ spontan hatte ich vor einiger Zeit folgendes Teleskop gekauft:

    "Code 552 / D=60mm, F=910mm / Achromatic coated lens / Fabrique in Japan"

    (mehr Information ist nicht verfügbar, ausser dem Emblem; ein "Z" in einer Raute).


    Nach eigener Recherche handelt es sich anscheinend um ein Modell des Herstellers "Kenko", das Mitte der 60er Jahre durch Foto Quelle (Revue) vertrieben wurde. Ich habe noch einige zusätzliche Linsen und Filter dazu erworben und einen Sonnenfilter gebastelt.


    Nach anfänglicher und zugegeben bislang amateurhafter Beschäftigung mit dem Thema ;) begreife ich ansatzweise die Qualität, aber auch die Beschränkungen dieses spezifischen Teleskops. Meine Überlegung geht derzeit dahin, es abzugeben und mir stattdessen ein lichtstärkeres Spiegelteleskop zuzulegen. Das hat allerdings noch keine besondere Eile.


    Ich würde mich über jeden wohlmeinenden Rat und/oder hilfreichen Kommentar freuen!


    Gerald